Freiwillige Feuerwehr Weyersdorf

11.04.2014 KHD_Übung in Weyersdorf


Unser Kamerad Andreas Moser ist als Zugskommandnatstellvertreter des 2. KHD Zuges der 17. Bereitschaft mit der anstehenden Ausarbeitung der KHD-Übung beauftragt worden.

Es wurde ein Stationsbetrieb mit der Annahme eines überfluteten Gebietes durchgeführt. Hierbei sind 3 Stationen mit verschiedenen Aufgaben, welche danach durchgetauscht wurden, betreut.

Die 3 stationen beinhalteten das Bergen eines KFZ Fahrzeuges mittels Greifzuges, einen Schadstoffaustritt aus einem Behälter und das Unterpölzen (Unterstützen) eines einsturzgefährdeten Kellers. Die Aufgaben wurden von den ca. 50 anwesenden Kameraden sehr gut gemeistert.

18.10.2013 UA-Übung in Hausenbach


Übungsannahme war ein Brand im Dachgeschoß des FF-Hauses Hausenbach nach Schweißarbeiten. Mehrere Arbeiter galten als vermisst.

Die eintreffenden Kräfte stellten Atemschutztrupps und begannen mit der Menschenrettung und Brandbekämpfung. Unsere Aufgabe bestand darin das TLF-Karlstetten mit Wasser zu versorgen, das ALF-Markersdorf mit Licht und Strom zu versorgen, einen Atemschutzsammelplatz zu errichten und einen Atemschutztrupp zu stellen. Unser Atemschutztrupp konnte die letzte vermisste Person finden und mittels Höhenrettungsaurüstung der FF Karlstetten aus dem Gefahrenbereich bringen.

Teilnehmer waren neben der aurichtenden FF Hausenbach, die FF Neidling, Karlstetten und Weyersdorf. Wir waren mit 8 Mann vertreten.

24./25.08.2013 Besuch in unserer Partnergemeinde Pleiskirchen



Auf Einladung der Freiwilligen Feuerwehr Wald in unserer Partnergemeinde Pleiskirchen fuhr eine Abordnung unserer Wehr, gemeinsam mit einer Abordnung der FF Karlstetten sowie unserem Bürgermeister Mag. Anton Fischer samt Familie, nach Pleiskirchen.

Dort angekommen, stand nach einer kurzen Erholungsphase eine gemeinsame Atemschutzübung auf dem Programm. Wir rückten gemeinsam mit der FF Pleiskirchen zu einem „Wohnhausbrand“ nach Georgenberg aus. Die Einsatzleitung teilte unsere Mannen zu einem zusätzlichen Atemschutztrupp ein, der mit der Suche von „vermissten“ Personen beauftragt wurde. [Weitere Informationen…]

22. 03. 2013 Unterabschnittsübung in Dreihöf


„Brand eines landwirtschaftlichen Gebäudes, 4 vermisste Kinder“
Mit dieser Meldung wurden die freiwilligen Feuerwehren des Unterabschnittes 3 aus dem Abschnitt St. Pölten West und die eingeladenen Wehren zur Übung von den jeweiligen Feuerwehrhäusern nach Dreihöf abgerufen.

[Weitere Informationen…]

06.03.2013 Übung für Pölzen und Stabilisieren mittels Hölzern


In der einmal im Monat geplanten Einsatzübung übten und schulten wir den Einsatz mit unseren Unterlege bzw. Pölzhölzern.

Zuerst Unterstützen wir einen Mauerdurchgang der einzustürzen drohte. Dabei besprachen wir auch alle möglichen Variannten welche möglich waren.

Danach bauten wir mittels kurzen Pfosten – Stücken eine Auffangwanne, wo man Gefährliche Flüssigkeiten bei Austritten auffangen kann.

Zum Abschluss Unterstützten wir noch einen PKW mittels unseren Stufenkeilen, damit Fahrzeuge bei einen Unfall stabilisiert werden können.

Anwesend waren 7 aktive und 2 Kameraden aus der FF Jugend.

Aktuell




Infos

 Login 

 

© Freiwillige Feuerwehr Weyersdorf                zurück zu weyersdorf.at