Freiwillige Feuerwehr Weyersdorf

01.10.2016 Fahrzeugbergung


Kurz nach dem Zivilschutzprobealarm ereilte uns ein echter Alarm:
Ein Fahrzeug war zwischen Gansbach und Weyersdorf von der Fahrbahn abgekommen und eine Böschung hinabgerutscht. Dieses musste mittels Wechselladefahrzeug der FF St. Pölten Stadt aus dem Graben gehoben werden. Anschließend wurde die Straße noch gesäubert und nach 2 Stunden konnte der Verkehrsweg wieder freigegeben werden.

zur Übersicht

Aktuell




Infos

 Login 

 

© Freiwillige Feuerwehr Weyersdorf                zurück zu weyersdorf.at