Freiwillige Feuerwehr Weyersdorf

20.12.2016 Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen


Am frühen Nachmittag kam mitten in Lauterbach ein Fahrzeug von der Straße ab, kollidierte mit einem Baum und blieb auf dem Dach liegen. Die Alarmierung lautete „T3 Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen“. Als unser KLF am Einsatzort eintraf, befanden sich die beiden Insassen noch im Fahrzeug, konnten jedoch, gemeinsam mit den anwesenden Rettungskräften, rasch befreit werden. Anschließend wurde das Auto mittels Seilwinde aufgerichtet und gesichert abgestellt. Unsere Wehr war mit 5 Mann ca. 1 Stunde im Einsatz.

zur Übersicht

Aktuell




Infos

 Login 

 

© Freiwillige Feuerwehr Weyersdorf                zurück zu weyersdorf.at